Wie bekomme ich meinen Lexmark Drucker zum laufen? Z640

Es gibt leider keinen Treiber für diesen Drucker von Lexmark, aber es gibt trotzdem eine Möglichkeit einen Z640 Drucker zum laufen zu kriegen.

Dazu musst du nur diese beiden Pakete installieren:

Installiert erst das z600cups_1.0-2_i386.deb und anschließend dieses Paket z600llpddk_2.0-2_i386.deb

Mirror1:

z600cups_1.0-2_i386.deb

z600llpddk_2.0-2_i386.deb

Mirror2:

z600cups_1.0-2_i386.deb

z600llpddk_2.0-2_i386.deb

Es funktionieren noch viel mehr Drucker einfach mal testen ob eurer Lexmark geht!

Es gehen auf jeden Fall alle Z600er

Wenn du ein 64 Bit system hast, funktionieren die Pakete auch du musst einfach folgenden Befehl nutzen:

dpkg –force-architecture -i ‚/PFAD/ZUR/DATEI/z600cups_1.0-2_i386.deb‘
dpkg –force-architecture -i ‚/PFAD/ZUR/DATEI/z600llpddk_2.0-2_i386.deb‘

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.